Warum sollte man sich mit der Ernährung von ​seinen Vierbeinern auseinandersetzen?

Unsere Vierbeiner wachsen uns sehr schnell ans Herz und sie sind oftmals auch unser Mittelpunkt. Die Hunde unter den Vierbeinern sind darauf angewiesen, dass wir uns Gedanken über ihre Ernährung machen. Sie haben sich über die Jahre dem Menschen angeschlossen. Im Gegensatz zur Katze, die sich immer mal wieder eine Maus fängt und daher weniger abhängig vom Menschen ist, sind unsere Hunde nicht mehr wirklich in der Lage ihr eigenes Futter zu organisieren. Einige Rassen haben ihren Instinkt behalten und arbeiten als "Jäger für die Menschen". Sie alle haben aber gemein, dass sie gerne das Futter ihrer Menschen nehmen.   

So müssen wir uns nun die Frage stellen, wie wollen wir unseren Vierbeiner füttern?

Es gibt verschiedene Arten von Futter, z. B. Trockenfutter und Nassfutter und damit auch verschiedene Ernährungsweisen, z. B. Barfen, vegetarische oder sogar vegane Ernährung.

Ernährung von Tieren